Heute bringen die meisten Programme umfangreiche Import- und Exportfilter mit, um Daten von unterschiedlichen Programmen einlesen und für andere Programme ausgeben zu können. Oft erweisen sich aber diese Programme entweder als unvollständig oder sind einfach nur zu schematisch.

Sie haben als Anwender oft ganz spezielle Anforderungen, die diese Programme nicht erfüllen können. Manchmal ist auch einfach nur nicht klar, welcher Filter für Ihren Anwendungszweck der beste ist. In diesen Fällen können Sie durch manuelle Nachbearbeitung das gewünschte Ergebnis erzielen oder durch zeitaufwändiges Experimentieren versuchen, dem gewünschten Ergebnis nahe zu kommen. Langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Datenkonvertierung und die Möglichkeit, bestehende Probleme durch Programmierung zu lösen, ermöglichen es mir in vielen Fällen, Ihnen eine kostengünstige, schnelle und somit effektive Lösung anzubieten.

Dabei können die Quell- und Zielformate völlig unterschiedlicher Herkunft sein:

Beispiele:

Quellformat: Zielformate:
DTP-Programme XML, HTML, Datenbanken, Textverarbeitung
XML DTP, HTML, Datenbanken, Textverarbeitung
HTML DTP, XML,Datenbanken, Textverarbeitung
Datenbanken DTP, XML, HTML, Datenbanken, Textverarbeitung
Textverarbeitung DTP, XML, HTML, Datenbanken

Für den Einzelfall muss eine genauere Abklärung der Anforderungen stattfinden.

Oft können durch zusätzliche automatische Textaufbereitung in der Quelldatei nicht vorhandene Struktur- und Gestaltungsinformationen ergänzt werden. Ein Abgleich mit umfangreichen Wörterbüchern erlaubt während des Konvertiervorganges eine Rechtschreibprüfung und eine Silbenvortrennung.