Ein kurzer Praxistest des WpsMakeCalender-Skripts unter dem Betriebssystem Mac OS X 10.9.0. Hier geht es zum Download der Zip-Datei.
Das Zip-Archiv enthält die folgenden Dateien:

screenshot_05

Indesign starten und z. B. die Vorlagen-Datei JahresÜbersichtSpalte.indd öffnen. Script aus dem Skript-PanelWpsMakeCalender starten:

screenshot_03

Das Skript fragt nun nach der Konfigurationsdatei. Anpassbare Konfigurationsdatei öffnen:

screenshot_06

Nach ein paar Sekunden ist der fertige Kalender in Indesign erstellt:

screenshot_02